Philosophie

Gemeinschaft statt Konkurrenz. Warum?
Das Büro für Siedlungserneuerung und die WohnBund-Beratung Dessau gehen eine räumliche und inhaltliche Gemeinschaft ein, weil sie:

  • komplexe Aufgabenfelder bearbeiten (z.B. Stadtumbau Ost)
  • Ihren Auftraggebern eine breite Kompetenzbasis bieten möchten
  • direkten Austausch und Kooperation zwischen unterschiedlichen Fachleuten und Herangehensweisen schätzen
  • Synergieeffekte nutzen
  • gemeinsam Projekte entwickeln.

Was können Sie von unserer Bürogemeinschaft erwarten?
In erster Linie verstehen wir uns als Ihre Partner. Wir fühlen uns eng mit unseren Auftraggebern und Aufgaben verbunden.
Sie finden in uns Fachkräfte, die:

  • Akteure vor Ort ernst nehmen und ihre Sachkenntnisse aktiv einbeziehen
  • niemals "vom grünen Tisch" aus planen, sondern sich eingehend vor Ort informieren und einbringen
  • über vielfältige fachliche Kompetenzen verfügen
  • für jede Aufgabe eine individuelle angepasste Lösungsstrategie erstellen
  • Planungsprozesse und Verfahren transparent, offen und flexibel gestalten
  • Planungen und Projekte von der Ideenfindung über die Konzeptphase bis hin zur Realisierung betreuen
  • Projekte durch eine intensive Öffentlichkeits- und Kulturarbeit begleiten
  • aktiver Teil verschiedener Netzwerke sind und somit je nach Bedarf mit Fachleuten anderer Disziplinen kooperieren